SR 25

Der 6-Achs-Knickarm-Roboter SR 25 SR 25

Besondere Merkmale
Traglast: 25 kg
Zusatzlast
(auf Getriebekasten):
25 kg
Gewicht des Roboters: 480 kg

Einsatzmöglichkeiten
Mit dem 6-Achs-Knickarm-Robotersystem lassen sich Standardaufgaben wie Schweißen, Schrauben, Kleben, Schneiden, aber auch Handlinganwendungen – wie beispielsweise an Druck- und Spritzgießmaschinen – schnell und wirtschaftlich umsetzen.

Integration
Durch die vielfältigen Kommunikationsmöglichkeiten, wie die systemeigenen seriellen Schnittstellen, SPS Ein-/Ausgänge, VME-Bus-Schnittstellen sowie InterBus-Master und Slave ist der SR 25 nicht nur als Standalone-System, sondern auch im Verbund mit anderen Systemen in größeren Anlagen zuverlässig integrierbar. Ein weiterer Vorteil ist die einfachen Bedienung und Programmierung.

Der SR 25 bietet durch seine einzigartige Kinematik:
bei seinen 6 Freiheitsgraden eine Punktwiederholgenauigkeit von +/- 0,1 mm. Damit können alle gängigen Standardlösungen ohne zusätzliche Sensorik kostengünstig umgesetzt werden.
Der SR 25 ist ein sehr wendiges und schnelles Robotersystem, mit dem auch komplexe Aufgaben einfach gelöst werden können.
Die Aufstellvarianten des SR 25, stehend oder deckenhängend, bieten individuelle Planungsmöglichkeiten.

Wartungsfreundlich
Die Getriebe und Wälzlager der einzelnen Achsen sind lebensdauergeschmiert und damit wartungsfrei. Kabelschlepp, Motoren, Riemen sowie die Fußkarte lassen sich im Servicefall sehr schnell austauschen.
Die Steuerung ist durchweg modular aufgebaut, alle Karten können einzeln getauscht werden. Diagnoseinformationen helfen bei der Fehlersuche. 
Im Servicefall wird daher der Produktionsablauf nur minimal unterbrochen.

Weitere Infos in unserem Produktflyer: SR 25_DE+EN